Erstgespräch

In diesem Gespräch geht es darum, sich kennenzulernen, einen Eindruck zu gewinnen, ob man miteinander arbeiten kann und ob eine Vertrauensbasis entstehen kann.
Es werden die Rahmenbedingungen besprochen wie Kosten, Dauer, Absageregelungen etc.
Dieses Gespräch ist unverbindlich.

Alle Gespräche, Daten und Informationen sind streng vertraulich. Gespräche zwischen Psychotherapeuten und Klienten sind so geschützt wie im Beichtgeheimnis.